Mit der „KunstKantine“ bietet das Museum am Dom in Würzburg intime Führungen an.

Kurzweiliger Kunstgenuss für die Mittagspause: Das Museum am Dom in Würzburg lädt am 14. Juli um 12.30 Uhr ein zum Rundgang durchs Museum, geführt vom Diözesankonservator Dr. Wolfgang Schneider. Gegenstand der Führung sind Kunstobjekte aus der aktuellen Ausstellung „Riemenschneider X Stoss – Schnittpunkt Münnerstadt“, die bis 4. Oktober verlängert worden ist.

Die Dauer der Veranstaltung beträgt 30 Minuten, der Unkostenbeitrag beläuft sich auf 1 Euro. Teilnehmer werden gebeten, sich vorab anzumelden. Die Corona-Maßnahmen machen es leider unmöglich, mehr als acht Personen zur KunstKantine zuzulassen. An dieser Stelle wird um Verständnis gebeten, dass die Verantwortlichen des Museums diesbezüglich auch keine Ausnahme machen können. Außerdem kann das traditionelle Kaffeetrinken im Anschluss nicht stattfinden.

Interessierte melden sich vorher entweder unter der Telefonnummer (0931)386 65 600, über das Kontaktformular (hier) oder direkt im Museum an.

 

 

Weitere Informationen dazu finden Sie hier